Wie das mit den neuen Erfahrungen so ist

Diese Woche ist geprägt von Neuigkeiten, Sorgen, Müdigkeit, Leere und einer sehr schönen Erfahrung. Ich hatte ja an anderer Stelle schon einmal ausführlicher geschrieben, wie schwer mir Verabredungen fallen (Verkriech dich nicht!). Letzte Woche konnte ich mich dazu überwinden, mich mit zwei Kommilitoninnen zu verabreden, da ich sowieso viel Zeit an der Uni wegen meiner Abschlussarbeit verbringe. Vor dem Treffen war ich sehr aufgeregt, weil wir uns längere Zeit nicht gesehen hatten. Ich wusste nicht, wie ich ihnen begegnen soll und machte mir auch Gedanken, was sie mich fragen könnten. Trotz all der Aufregung und einiger Befürchtungen verbrachten wir 3 …

Weiterlesen

Verkriech dich

… NICHT! Verabredungen sind toll, Verabredungen machen Spaß, Verabredungen steigern die Laune, Verabredungen lassen uns weniger einsam fühlen, Verabredungen fördern das Zusammengehörigkeitsgefühl und unsere Kommunikationsskills – UND Verabredungen stressen mich enorm! Dabei ist es gleich, ob ich mich mit Familie, guten Freunden, entfernten Bekannten oder online Kontakten verabrede. Solange der Termin noch in weiter Ferne liegt, bin ich total begeistert. Ich plane aktiv mit, was wir machen könnten und freue mich sogar darauf. Selbst bei Treffen meiner FB Gruppe sage ich jedes Mal spontan zu. Solche Termine werden meist weit im Voraus ausgemacht. Das bedeutet für mich Sicherheit, denn ich …

Weiterlesen