Gänseblümchen der Woche #131

schöne Momente

Meine Highlights der letzten Woche – alles, was ich geschafft habe, worauf ich stolz bin und was mich ein wenig zufriedener hat fühlen lassen. Ich habe in mühevoller Arbeit alle möglichen Therapeuten mit Kassenzulassung aus den anliegenden Städten, die sich auch nur annähernd mit Borderline, DBT und/oder Schematherapie auskennen, aus … Weiterlesen…

Gänseblümchen der Woche #130

schöne Momente

Ich habe die Musik von Laith wiederentdeckt. Irgendwie hat sie gerade etwas sehr heilsames für mich. Mein erstes Konzert von ihm habe ich vor ca. 18/19 Jahren miterleben dürfen. Damals haben mich meine beste Freundin und einige Bekannte ‚hingeschleppt‘. Und eigentlich bin ich nur mitgegangen, weil ich etwas mit ihnen … Weiterlesen…

Gänseblümchen der Woche #122

schöne Momente

Es ist einige Zeit vergangen, seitdem ich mein letztes Gänseblümchen veröffentlicht habe. Im Augenblick bin ich einfach nur sehr dankbar, dass es mir nach dem Tief langsam wieder besser geht. Meine Kraft kehrt zurück, die Schmerzen sind weg und ich kann mich auch wieder mehr und mehr über die kleinen … Weiterlesen…

Kraftlos

Ich bin müde, kraftlos, ausgelaugt. Seit drei Tagen geht es kräftemäßig bergab. Heute ist der bisherige Höhepunkt. Den ganzen Tag schon kämpfe ich gegen meinen inneren Kritiker. „Du wolltest dies tun, du wolltest das tun und bewegen solltest du dich auch!“ Blablabla… Diese Diskussionen rauben mir nur noch mehr Kraft. … Weiterlesen…

Raus aus der Komfortzone

schöne Momente

Gänseblümchen der Woche #120 Vor einiger Zeit habe ich mir überlegt, dass ich doch ein paar Vorlesungen an der Uni besuchen könnte solange ich noch im Wartemodus für die Klinik bin. Einfach mal aus der Wohnung kommen, Abwechslung im Alltag erleben und mich dazu geistig ein wenig (heraus-)fordern. Denn es ist … Weiterlesen…

Gänseblümchen der Woche #118

schöne Momente

Diese Woche gibt es gar nicht viel zu berichten. Ich hatte einige Nachwehen von der ‚bösen‘ Vierfach-Impfung, die mich ziemlich abgeschossen haben. Deshalb war mein Sofa für einige Tage mein bester Freund. Aber zu viel auf dem Sofa gammeln, verschlechtert auch nach und nach meine Stimmung. Dagegen hilft nur rausgehen, … Weiterlesen…