Aufbruch

Heute war schon der zweite Termin mit meiner neuen Betreuerin und ich wollte längst darüber berichtet haben. Zuerst einmal: Ich bin mir selbst so so dankbar, dass ich den Mut hatte, mich nach einem neuen Träger umzuschauen. Und es brauchte verdammt viel Mut! Die Angst vor der Unsicherheit war wieder einmal groß. Sobald ich nicht absolut sicher bin, eine ‚gute‘ Entscheidung zu treffen, verharre ich lieber. Selbst dann noch, wenn es mir eigentlich schon nicht mehr gut tut. Es verging ein Jahr des Haderns und Zweifelns, bevor ich diesen wichtigen Schritt gehen konnte. Mit der Hilfe meiner wundervollen Ergotherapeutin habe …

Weiterlesen

Genervtheit, Unsicherheit, Angst

Seelenbeitrag Tag 2 Ich konnte meine Hausärztin heute wieder nicht erreichen, um nach meinen Blutwerten zu fragen. Dabei will ich doch nur wissen, ob ich auffällige Schilddrüsenwerte habe. Jetzt muss ich bis Freitag warten und hoffen, dass sie sich nicht wegen des Feiertags freigenommen hat. Mein Puls ist auch noch nicht besser, obwohl ich das Medikament gestern Abend weggelassen habe. Das macht mir eine scheiß Angst. Dabei war ich doch erst am Montag zum CheckUp inklusive EKG. Und da war alles in Ordnung. Wären die Blutwerte extrem aufällig, hätte meine Ärztin mich doch sicherlich angerufen?! Außerdem bin ich schon wieder …

Weiterlesen