Therapiedesaster

Eigentlich wollte ich heute meine Unzufriedenheit in der Therapie ansprechen. Eigentlich… Diese Unzufriedenheit wurde mir nach der letzten Sitzung so richtig bewusst. Ich ging aus der Praxis und dachte „Wieder eine total sinnlose Stunde…“, schrieb aber einer Freundin „Therapie war heute richtig gut!“. Erst hinterher dämmerte mir, wie sehr ich mich … Weiterlesen…

Neues Jahr, neue Chancen

Herzlich Willkommen im Jahr 2016!! Realistisch gesehen ändert sich ja eigentlich überhaupt nichts zwischen Silvester und Neujahr – nur das Ende eines 24-Stundenzyklus sowie der Beginn eines neuen. Genauso endet und startet jeder Tag, den wir erleben (ausgenommen Sommer-/Winterzeitumstellung). Trotzdem schreiben die meisten von uns diesem Event eine riesige Bedeutung zu. Ein … Weiterlesen…

Die Ambivalenz meiner Gefühle

„Was ist schlimmer für Sie? Sich bei Ihren Eltern zu melden oder sich nicht zu melden?„ Unsicher drücke ich mich tief in den schwarzen Ledersessel. Am liebsten würde ich zwischen Sitzfläche und Rückenlehne einfach ins Nichts abtauchen. In meinem Kopf rasen die Gedanken ihre Bahnen entlang, ein einziges Durcheinander. Nach … Weiterlesen…