Glück muss man können

Da mir das Thema Glück in diesem Jahr an allen Ecken begegnet (z.B. die 52 Glücklichmacher auf Katharinas Blog), entschloss ich mich an der Blogparade Glück muss man können von Silvia Chytil teilzunehmen. Sie ruft auf ihrem Blog Schwebebalken dazu auf, unsere Erfahrungen und Sichtweisen rund um das glücklich Sein zu teilen. Was bedeutet Glück für mich? Ich war lange Zeit der Annahme wahres Glück existiere nicht, sondern ist ein Konstrukt, welches sich der Mensch mühselig aufbaut, damit er sein gesamtes Leid nicht spüren muss. Wenn eins für mich in Stein gemeißelt war, dann war es mein Unglück. Mittlerweile weiß ich natürlich wie blödsinnig diese …

Weiterlesen

Neue Kraft schöpfen

Extreme Müdigkeit gepaart mit hohem Schlafbedürfnis, kein Antrieb, absolut miese Laune, keine Motivation oder auch Nullbockstimmung – solche Phasen erlebt jeder von uns mindestens einmal in seinem Leben. Für Menschen mit Depressionen fühlen sie sich wie ein SuperGAU an, der sich quälend lang hinziehen kann – zum Teil bis an den Punkt, an dem Suizid als die beste aller Lösungen erscheint. Gerade deshalb ist es wichtig, vor der völligen Erschöpfung die Reißleine zu ziehen. Ich erlebe zur Zeit wieder eine depressive Phase, so dass ich gut auf mich aufpassen muss. Dauerhafte Müdigkeit, wenig Antrieb und Kraft machen mir den Alltag …

Weiterlesen

Auf der Reise

Jeder von uns geht bekanntlich seinen eigenen Lebensweg. Manchmal spazieren wir gemächlich für uns alleine, manchmal sprinten wir drauf los und manchmal legen wir einige Abschnitte gemeinsam mit anderen Menschen zurück. In den letzten Wochen hatte ich eine Menge Wegbegleiter um mich herum, für die ich sehr dankbar bin. Wir gingen mit federnden, schnellen Schritten, den Wind in den Haaren, die Wangen gerötet, mit hechelndem Atem. Kein Hügelchen konnte uns aufhalten, kein Hindernis unseren Weg versperren. Ab und zu spürte ich ein spitzes Steinchen in meine Fußsohle zwicken, aber nichts worüber ich mich sorgen musste, denn wir liefen unbeschwert weiter. …

Weiterlesen