Abgrenzung

Abgrenzung in der Depression

Seit ungefähr einem halben Jahr bin ich schon bei meiner neuen Arbeitsstelle. Ich komme langsam in dieser ‚erwachsenen‘ Berufswelt an, vor der ich mich ganz schön lange Zeit gefürchtet habe. Nach einem Jahr erfolgloser Arbeitssuche, habe ich es nun wirklich gut getroffen. Meine Chefs sind nett, stehen bei meinen Entscheidungen voll hinter mir und möchten mich auf lange Sicht behalten. Die Arbeit macht mir an den meisten Tagen Spaß – genau die richtige Mischung aus sozialer Arbeit und Büro. Eigentlich die perfekten Bedingungen! In den letzten Monaten gab es einige Personalwechsel, so dass sich auch mein Team im ständigen Wandel befand. Meine Kollegin …

Weiterlesen