Gänseblümchen der Woche #3

Lichtblicke in der Depression

Diese Woche startete gar nicht gut für mich. Nach meinem Hexenschuss am letzten Wochenende, hatte mein Rücken sich vorgenommen, nur in winzig kleinen Schrittchen den Schmerz loszulassen. Ein klares Signal an meine Psyche: „Mach langsam, geh ein Schritt nach dem nächsten und sei gnädig mit dir!“  Als ich am Dienstag den Briefkasten … Weiterlesen…

Kleinigkeiten mit großer Wirkung

Manchmal werfen mich schon die geringsten Kleinigkeiten aus der Bahn. Ich fühle mich als wäre ich am Ende eines langen, finsteren Tunnels angelangt – mit dem Gesicht zur Wand, kein Ausweg, und hinter mir höre ich das böse, dunkle Monster in langsamen Schritten näherkommen. Letztes Wochenende! Ich war für den Samstag mit meinen Uni-Mädels zum … Weiterlesen…

Mein Gänseblümchen der Woche #2

schöne Momente in der Depression

Diese Woche ist mein Gänseblümchen definitiv der Bescheid der Krankenkasse, dass meine Therapie bewilligt wurde. Daran hatte ich jetzt nicht unbedingt gezweifelt. Allerdings war ich doch etwas überrascht, zu lesen wieviele Sitzungen ich in Anspruch nehmen darf. Meine Therapeutin hat direkt eine Langzeittherapie beantragt – das heißt gleich 45 Sitzungen … Weiterlesen…

Die Ambivalenz meiner Gefühle

„Was ist schlimmer für Sie? Sich bei Ihren Eltern zu melden oder sich nicht zu melden?„ Unsicher drücke ich mich tief in den schwarzen Ledersessel. Am liebsten würde ich zwischen Sitzfläche und Rückenlehne einfach ins Nichts abtauchen. In meinem Kopf rasen die Gedanken ihre Bahnen entlang, ein einziges Durcheinander. Nach … Weiterlesen…

Neue Seite, neuer Look

Nach 4 sehr arbeitsreichen, teilweise frustrierenden Tagen, an denen ich schon alles wieder hinschmeißen wollte, bin ich endlich mit einem eigenen Design auf WordPress umgezogen! Ich hoffe es funktioniert alles und wird richtig angezeigt. Falls euch Fehler auffallen sollten, dann bitte rückmelden! Hach herrlich etwas „geschaffen“ zu haben! Ehrlich gesagt kann ich … Weiterlesen…