Alles anders

Diese Woche hatte ich meinen ersten Termin bei einer neuen Psychiaterin. Meine alte Frau Doktor ist nämlich Ende letzten Jahres in Rente gegangen. Wirklich viel kann ich zu der neuen Ärztin aber noch gar nicht sagen. Auf den ersten Blick ganz nett. Evtl. ein bisschen zu pragmatisch, aber es ist schließlich eine Medizinerin. Die ticken manchmal einfach anders 😉 Sie hat sich echt viel Zeit für mich genommen. An festen Terminen bekomme ich nämlich 30!!! Minuten Gesprächszeit. Ich meine hallo?! 30 Minuten?! Das kenne ich in dieser Art von Psychiatern so gar nicht. Zusätzlich gibt es jeden Tag eine Notfallsprechstunde. Als ich nach unserem Gespräch noch im Wartezimmer auf mein Rezept und die AU gewartet habe, lief auf einmal ein Husky frei durch die Praxis. Zuerst war ich irritiert, aber einer der anderen Patienten meinte, das sei die Hündin von einem der Ärzte dort. Und sie ist so toll! Total ruhig kam sie zu mir, ließ sich streicheln und trottete dann wieder in den Flur. Im Augenblick denke ich, dass ich die richtige Praxis gefunden habe. Warten wir ab!

Weitere Gänseblümchen der Woche:

  • beim Spülen die Vögelchen gegenüber im Garten beobachtet
  • bei einem Spaziergang die Sonne ins Gesicht scheinen lassen
  • selbstgemachter Grießbrei
  • auf dem Sofa liegen und Hörbuch hören – ‚Der Insaße‘ von Sebastian Fitzek
  • nach der Winterpause endlich meine Psychologin in der Ambulanz wiedergesehen – wir hatten sogar 10 Minuten länger, weil der Termin vor mir nicht gekommen ist
  • das Buch von Ryder Carroll ‚Die Bullet Journal Methode‘ gekauft – auch wenn ich seit knapp 3 Jahren ein Bullet Journal führe, lerne ich durch das Buch gerade noch einiges dazu
  • mein fruchtiges Duschgel
  • Kaffeetreff mit der lieben Nelia

Hier könnt ihr nachlesen, was es mit dem Gänseblümchen der Woche auf sich hat. Ihr seid herzlich eingeladen, daran teilzunehmen.

Noch mehr Gänseblümchen findet ihr bei

2 Gedanken zu “Alles anders”

Schreibe einen Kommentar

%d Bloggern gefällt das: