Gänseblümchen der Woche #67

Meine zwei Pflichten für heute sind schon erledigt – Steuererklärung fertigmachen und den Hausflur putzen – jetzt kann ich mich den schönen Dingen des Tages widmen. Meine Gänseblümchen der Woche für euch aufschreiben, an meinem Häkelprojekt weiterarbeiten, Videos und Serien schauen und mich aufs Sofa kuscheln. Auf dem Bild seht ihr übrigens meinen aktuellen Fortschritt bei dem diesjährigen Scheepjes CAL.

Die Wolle kam pünktlich zum Start aus den Niederlanden bei mir an. Ich hab mich total gefreut, auch wenn ich nicht direkt am Mittwoch mit so vielen anderen rund um die Welt in das Projekt einsteigen konnte. Voraussichtlich werde ich den ersten Teil nicht bis zum nächsten Mittwoch fertig bekommen, aber jeder arbeitet eben in seinem Tempo. Ein Gutes hat das langsame Arbeiten – ich bekomme alle möglichen Tipps und Tricks von den Direkteinsteigern mit. An den Bobbles sind nämlich schon sehr viele verzweifelt.

Letzte Woche habe ich euch über das Angebot meines Chefs berichtet. Am Montag bin ich in sein Büro und habe ihm gesagt, dass ich es annehme, aber gerne auf 30 Stunden bleiben möchte. Er meinte das sei überhaupt kein Problem. Ich sei da flexibel. Puh, ich bin vielleicht erleichtert, denn ich dachte die Stelle wäre unweigerlich mit 39 Stunden verknüpft. Mein Chef wirkte, als sei das alles nie irgendein Problem gewesen. Damit ist es fast in trockenen Tüchern, dass meine Befristung im Juli aufgehoben wird. Ich freue mich!

Weitere Gänseblümchen der Woche:

  • mir bei Starbucks einen Vanilla Latte und einen Muffin gönnen
  • an den sonnigen Tagen das Fenster weit aufmachen und dem Vogelgezwitscher lauschen
  • die ruhigen Vormittage auf der Arbeit genießen
  • nettes Gespräch mit einer neuen Kollegin
  • bei Tedi dem Washi Tape nicht widerstehen können – 1 Euro für 3 Rollen sind aber auch unschlagbar günstig
  • eine sehr gute Therapiestunde

Was waren eure kleinen Momente der Woche, in denen ihr euch zufrieden, stolz oder glücklich gefühlt habt?


Das Gänseblümchen der Woche nimmt an der Sonntagsfreude von Ritas Blog Mit Hand und Herz  teil.

Hier könnt ihr nachlesen, was es mit dem Gänseblümchen der Woche auf sich hat. Ihr seid herzlich eingeladen daran teilzunehmen.

Noch mehr Gänseblümchen findet ihr bei 

8 Gedanken zu “Gänseblümchen der Woche #67

  1. Freut mich, dass Dein Chef so entgegenkommend und entspannt ist. Mit dem hast Du’s gut getroffen.
    Hab eine schöne Woche mit ganz vielen Gänseblümchenmomenten.
    LG Gabi

    • Hi Julia,
      ich mache im Augenblick das Jewel Kit, aber liebäugel für später noch mit dem Mermaid. Die sind alle total schön! Häkelst oder strickst du auch?
      Grüße von Annie

  2. Völlig vergessen, hier noch mal rein zu schauen (schäm…) ja. Häkeln tu ich (gerade gern Amigurumi oder an meinem Temperature Afghan), Stricken eher selten, kann ich aber auch. Insgesamt bin ich ein fleißiger Bastler/Handarbeiter/Näher…

Schreibe einen Kommentar

%d Bloggern gefällt das: