Gänseblümchen der Woche #46

Der Sandkuchen á la Annie ist im Ofen. Ich hatte heute richtig Lust zu backen und da die Vielfalt an Zutaten bei mir doch recht eingeschränkt ist, wird es nur ein Sandkuchen – natürlich schon aus essbaren Zutaten 😉

Dann komme ich mal zu den Gänseblümchen dieser Woche. Trotz innerlichem emotionalen Chaos habe ich in vielen Situationen ziemlich herzhaft gelacht. Zum Beispiel als mir meine Bewerbungstrainerin, die ich übrigens sehr gerne mag, sagte, ich hätte einen recht trockenen Humor. Sie würde sich manchmal gerne wie ein Käfer auf dem Rücken liegend zu Boden schmeißen. Danach haben wir geheult vor Lachen.

Was dem Ganzen noch die Krone aufsetzte, war ein kaputter Bürostuhl am nächsten Tag. Sie wollte nur eben mal ein wenig nach hinten wippen, als sie plötzlich laut krachend auf dem Boden landete. Zuerst war ich total schockiert, aber als sie selbst anfing zu lachen, konnte ich mich schließlich auch nicht mehr halten.

Von innen heraus lachen, so dass schon die Tränen kommen, ist ein unglaublich energiegeladenes Gefühl!

Unsere Selbsthilfegruppe war auch wieder verdammt gut. An dem Tag, an dem wir uns trafen, ging es mir echt mies, ich stand völlig neben mir. Trotzdem haben wir es geschafft, mich aus dieser Stimmung herauszuholen. Als eine Teilnehmerin Sprüche raushaute, die wir niemals von ihr erwartet hätten, konnte wir alle nicht mehr vor lachen. Danach ging es mir besser, ich fühlte mich sortierter, obwohl es gar nicht um mein Thema ging. Das zeigt mir wieder einmal wie wichtig solch eine Gruppe für mich ist.

Weitere Gänseblümchen der Woche:

  • Spaziergang um den See und Entchen beobachtet
  • Stracciatella Eis für die kleine Annie
  • neue Stifte für mein Bullet Journal gegönnt
  • 2 positive Anrufe wegen Initiativbewerbungen
  • ein klärendes Gespräch mit einer anderen Teilnehmerin gesucht – unser ‚Problem‘ war nur ein total doofes Missverständnis

Welche Dinge haben euch vergangene Woche besonders berührt? Was hat euch zufrieden, glücklich oder stolz gemacht?

Das Gänseblümchen der Woche nimmt an der Sonntagsfreude von Ritas Blog Mit Hand und Herz  teil.

Hier könnt ihr nachlesen, was es mit dem Gänseblümchen der Woche auf sich hat. Ihr seid herzlich eingeladen daran teilzunehmen.

7 Gedanken zu “Gänseblümchen der Woche #46”

  1. Hallo Annie
    Herrlich und ich freue mich für dich, dass viele Lachmomente dabei waren, das befreit auch. Ui du magst die Eissorte aber gerne, oder? Hattest du die letzte Woche nicht auch ?
    Liebe Grüße

    • Das Stracciatella-Eis von unserem Italiener ist so mega lecker. Letzten Sommer waren Joghurt und weiße Schokolade meine Sorten, dieses Jahr bin ich auf Stracciatella gewechselt 😀

  2. Sandkuchen ♥ Einfach, aber so lecker!
    Ich freue mich auch, dass du eine gute Woche hattest und drücke für die Initiativbewerbung fest die Daumen!
    Meine Hightlights waren die geschaffte Klausur, danach war ich so erleichtert und gestern schön gemütlich auf der Couch liegen und Märchenfilme anschauen 😉

Schreibe einen Kommentar

%d Bloggern gefällt das: