Gänseblümchen der Woche #24

Es ist schon wieder Sonntag – Abschluss einer weiteren Woche. Zur Zeit befinde ich mich auf der Achterbahn meiner Gefühlswelt. Ich bin mir nur nicht sicher, ob ich gerade in einer scharfen Kurve oder mitten in einem Looping feststecke. Trotzdem gab es einige kleine Gänseblümchen, die ich nicht im Schleier grauer Gefühle übersehen sollte.

Ostermontag erreichte mich eine WhatsApp von meiner Nachbarin, ob ich denn Schwarzwälder Kirschtorte essen würde. Na klaro; bei einem Stück Kuchen sage ich doch nicht nein. Sie schenkte mir zwei große Stücke, die beim Osterkaffee ihrer Mutter übrig geblieben sind, weil viel zu viel gebacken worden ist. Es war für mich so unbegreiflich nett, dass sie dabei an mich gedacht hat.

Am Mittwoch hatte ich ja einen besonders schwierigen Tag. Mich hat es sehr gefreut und in gewisser Weise auch getröstet, welche Reaktionen daraufhin auf meinen Blogbeitrag Die steinerne Mauer gekommen ist. Bis heute erreichten mich unterschiedliche, sehr mutmachende Worte. Ich bedanke mich bei allen für dieses schöne Gänseblümchen!

Für meine Pinnwand habe ich mir neue Notizzettel bestellt. Allerdings keine schnöden 01815 Blätter in weiß, sondern jedes ist anders gefärbt und enthält einen besonderen Spruch. Damit mache ich mir meinen Schreibtisch noch ein Stückchen bunter und schöner.

Notizblock

Jetzt interessiert mich natürlich was eure Gänseblümchen der Wochen waren! Was lief besonders gut, worüber habt ihr euch gefreut oder welcher Augenblick hat euch ein Lächeln auf die Lippen gezaubert?

Hier könnt ihr nachlesen, was es mit dem Gänseblümchen der Woche auf sich hat. Ihr seid herzlich eingeladen es für euch zu übernehmen. 

2 Gedanken zu “Gänseblümchen der Woche #24

  1. Mein Gänseblümchen der Woche war eine Stippvisite bei der Fleischerei meines Vertrauens. Ich war lange nicht mehr da, da schaut mich die Verkäuferin an, nennt mich beim Namen und sagt, es sei schön, mich mal wieder zu sehen und ich sähe sehr gut aus. Fand ich sehr lieb!

    Übrigens eine schöne Idee, das Gänseblümchen.

    • Liebe Sturmfrau,
      danke für deinen Kommentar. Das ist echt ein schönes Gänseblümchen, weil du dich dadurch sicherlich geschätzt und wahrgenommen gefühlt hast. Ich mag es, wenn Verkäuferinnen freundlich und persönlich sind, solange man dort regelmäßig einkauft. Meine Bäckersfrauen kennen mich mittlerweile auch schon.
      Annie

Schreibe einen Kommentar

%d Bloggern gefällt das: