Gänseblümchen der Woche #21

Heute bin ich für das Gänseblümchen der Woche nicht zu Hause, sondern nutze das sonnige Wetter: ein kleiner Spaziergang zur BarCelona – jetzt sitze ich hier mit Tablet, pappsatt vom Kuchen und nippe abwechselnd am Milchkaffee und meiner Holunderblütenschorle. Ich versuche zu genießen.

Am Montag war ich zusammen mit einer anderen jungen Frau, die ich auf einem Vortrag über Depressionen kennengelernt hatte, bei unserer Beratungsstelle für Selbsthilfegruppen. Wir hatten vorher Ideen gesammelt, um unsere Vorstellungen von einer Selbsthilfegruppe gut möglichst rüberzubringen. Ende April startet nun unsere Gruppe die ‚jungen‘ Aktiven mithilfe der Wiese e.V. Die Mitarbeiterin hat sogar schon zwei Interessenten, die speziell nach einer Gruppe junger Erwachsener gefragt haben. Nach diesem Termin haben wir uns noch zur Feier des Tages Kuchen und Kaffee gegönnt. Ich bin schon sehr aufgeregt, wohin sich unsere Idee noch entwickeln wird und welche Menschen dadurch in mein Leben treten werden.

Ein weiterer Meilenstein in meiner Lebensgeschichte ist gesetzt! Am Freitag habe ich meinen ersten richtig richtigen Arbeitsvertrag unterschrieben. Ich kann noch gar nicht glauben, dass ich ab Dienstag als Sozialarbeiterin so richtig arbeiten werde. Einerseits freue ich mich, denn die Kollegen sind sehr nett und die Arbeit wird mir Spaß machen – dennoch ist auch große Angst und Skepsis dabei.

Was war denn euer Gänseblümchen der Woche? Gab es einen kleinen oder vielleicht sogar einen großen Augenblick, der euch so richtig zufrieden gemacht hat? 

Hier könnt ihr nachlesen, was es mit dem Gänseblümchen der Woche auf sich hat. Ihr seid herzlich eingeladen es für euch zu übernehmen. 

5 Gedanken zu “Gänseblümchen der Woche #21”

    • Liebe Tanja,
      herzlichen Dank für deinen Kommentar. Ein neues Sofa steht auch noch auf meiner Wunschliste, wenn ich endlich Geld verdiene. Habt ihr euch ein Familiensofa zugelegt, auf dem jeder Platz zum Relaxen hat? Ich hoffe es war nicht allzu teuer!
      Guten Wochenstart von Annie

  1. Hallo Annie,
    auch von mir herzlichen Glückwunsch zum Meilenstein und viel Erfolg für den Job. Spaß ist ja schon mal eine Menge wert. Der Rest ergibt sich mit der Zeit.
    LG Hans

    • Lieber Hans,
      ich danke dir und hoffe es klappt alles zu meiner Zufriedenheit. Neue Dinge sind immer zuerst einmal aufregend und beängstigend.
      Annie

Schreibe einen Kommentar

%d Bloggern gefällt das: