Gänseblümchen der Woche #9

Ich habe wieder angefangen zu lesen, nachdem ich bei Kindle nach Angeboten stöberte. Hauptsächlich Bücher über das Thema Depression – Erfahrungsberichte sowie „Romane“, die jedoch die Gefühlswelt dieser Erkrankung sehr mitfühlend beschrieben. Ein besonderes Buch, welches ich euch weiterempfehlen möchte ist von Kathrin Weßling: Drüberleben – Depressionen sind doch kein Grund traurig zu sein.

Eigentlich bin ich gar kein Freund des ebooks, sondern halte viel lieber ein richtiges Buch in der Hand. Sobald ich einen Buchladen betrete, könnte dies zu einer Bedrohung meines Kontostands werden, denn für ein gutes Buch würde ich sogar mein letztes Hemd verkaufen. Lesen war für mich schon immer eine Flucht in eine Welt fernab meiner eigenen Realität. Als Kind verschlang ich alle möglichen Jugendbücher über Internate und träumte mich in eine andere Umgebung. Später folgten dann Krimis und Thriller, Fantasy und auch viel belächelte Frauenromane. Ein gutes Buch sollte mich mitreißen, zwischen seinen Seiten gefangen halten und die Geschichte hautnah spüren lassen.

Was war euer hellster Moment in dem Herbstgrau dieser Woche?
Lest ihr gerne?

Kathrin Weßlings Blog
Beitragsbild von Pixabay

4 Gedanken zu “Gänseblümchen der Woche #9

Schreibe einen Kommentar

%d Bloggern gefällt das: