Alles anders

schöne Momente

Diese Woche hatte ich meinen ersten Termin bei einer neuen Psychiaterin. Meine alte Frau Doktor ist nämlich Ende letzten Jahres in Rente gegangen. Wirklich viel kann ich zu der neuen Ärztin aber noch gar nicht sagen. Auf den ersten Blick ganz nett. Evtl. ein bisschen zu pragmatisch, aber es ist … Weiterlesen…

Wie soll es weitergehen?

Ich wünsche euch allen ein schönes neues Jahr! Eigentlich hatte ich vor, wie viele andere Blogger auch, einen Jahresrückblick zu machen. Doch umso näher Silvester rückte, umso unmotivierter wurde ich. Um ehrlich zu sein, setzten mich die ganzen Beiträge ziemlich unter Druck. Muss ich da mithalten? Nur weil es alle … Weiterlesen…

Gänseblümchen der Woche #125

schöne Momente

Was für eine emotional anstrengende Woche! Die reinste Achterbahnfahrt. Zusätzlich hatte ich über das Wochenende Elternbesuch, der mir all meine Kräfte abverlangt hat. Aber darüber schreibe ich an anderer Stelle noch einmal ausführlicher. Hier und jetzt soll es nämlich um die schönen Dinge gehen. Meine Gänseblümchen der Woche: Ich bin … Weiterlesen…

Stolz und Zweifel

„Eigentlich will ich gerade gar nicht darüber reden!“ sagte ich zu meiner Psychologin aus der Ambulanz und schaute beschämt zu Boden. „Okay! Das ist vollkommen in Ordnung!“ Ich glaube das war das erste Mal, dass ich diesem unbehaglichen Gefühl in mir eine Stimme gegeben habe. Wie oft saß ich bei … Weiterlesen…

Auf Augenhöhe

Ich bin im Augenblick sehr dankbar, dass ich die Möglichkeit habe, jede Woche zu einer Psychologin in die Institutsambulanz zu gehen. Nach meiner Reha war ja recht schnell klar, dass meine ambulante Therapeutin mich nicht weiter behandeln wird. Zu diesem Zeitpunkt stand auch schon der Verdacht im Raum, dass hinter … Weiterlesen…